Angebote zu "Fundierte" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Warum verschenken oder vererben Eltern?
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Mikroökonomie, allgemein, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Lehrstuhl der Mikroökonomie), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit setzt sich mit der Motivation generationsübergreifender Transfers innerhalb von Familien auseinander und beschäftigt sich mit der übergeordneten Frage "Warum verschenken oder vererben Eltern". Grundlegende Motivation dieser Arbeit ist Beckers Artikel "Altruism, Egoism, and Genetic Fitness" und Goetghebuers Werk "Timing of inheritance: Inter vivos transfers and bequest in an agrarian economy". Becker hat ein Modell zu Altruismus und Egoismus aufgestellt, welches in der Fachliteratur kontrovers diskutiert wurde. Insbesondere sein "rotten kid theorem" war oft im Gespräch. Es besagt, wenn alle Kinder einer Familie Geldgeschenke von den Eltern erhalten, dann liegt es auch in dem Interesse eines völlig egoistischen Kindes zur Erhöhung des Gesamteinkommens des Haushalts beizutragen. Dieses Modell ist jedoch stark vereinfacht und durch viele Annahmen eingeschränkt. Es stellt sich die Frage, ob man Beckers Theorie in der Realität wiederfindet. Goetghebuer verfolgt in ihrer Arbeit einen völlig anderen Ansatz. Sie untersucht das Vererbungsverhalten von Eltern in einem institutionellen Rahmen der Subsistenzwirtschaft. Zudem trifft sie viele Annahmen die nicht konform mit Beckers Theorie verlaufen. Das Beobachtungsfeld Goetghebuers beschränkt sich auf drei Dörfer in dem peruanischen Bergland. Die Aufgabe dieser Arbeit wird nun dementsprechend sein, einen Abgleich beider Arbeiten (Becker (1976) und Goetghebuer (2011)) zu schaffen. Das Ziel dessen ist es, Goetghebuers Arbeit mit Beckers Theorie zu überprüfen und zu untersuchen, ob Beckers Theorie in einem anderen System als der Marktwirtschaft Anwendung findet. Wie bereits angedeutet soll diese Arbeit lediglich einen Abgleich schaffen, was impliziert, dass es nicht zwingend Ziel im weiteren Verlauf der Arbeit sein wird, konkrete "ja" oder "nein" Antworten zu den diskutierten Themen zu finden. Vielmehr geht es darum, einen verständlichen Rahmen zu schaffen, innerhalb dessen man sich selbst eine fundierte Meinung bezüglich der Situation bilden kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Wildtierökonomik
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Wildtierökonomik - ist eine Kunst des Denkens. In dieser Tradition analysiert man Interessenkonflikte um die Bewirtschaftung von Wildtierpopulationen als zwischenmenschliche Probleme auf rationaler Grundlage. Die Basis bilden theoretisch akzeptierte und empirisch fundierte Zusammenhänge der Populationsökologie, Mikroökonomie, Intertemporale Investitionstheorie, Interaktionsökonomik, Spieltheorie und In sti tu ti o nen öko nomik mit deren Anwendung das Problem des Wald-Wild-Konflikts in ein Mensch-Mensch-Konflikt übersetzt und analysiert werden kann. Da von all ge meingültigen Zusammenhängen kommend, argumentiert wird, beinhaltet die Forschungskonzeption Wildtierökonomik alle Wildtierpopulationen und re gio nalen Besonderheiten mit den daraus abzuleitenden Problemfeldern. Diese Vorgehensweise ist an Modellbedingungen geknüpft. Unter der Akzeptanz der Modellbedingungen können Aussagesysteme zur Wild scha den re gu lie rung, Gestaltung von Jagdpachtverträgen oder Novellierung von Jagd ge set zen formuliert werden, die der Spezifikation von Wilddichten nicht bedürfen. Das Buch richtet sich an Praktiker, die Probleme der Wildtierbewirtschaftung emotionsfrei auf rationaler Grundlage lösen möchten und an Theoretiker glei chermaßen, die rationale Denkmuster anwendungsbezogen trainieren möchten.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Mikroökonomie anschaulich dargestellt
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Das vorliegende Buch bietet einen umfangreichen Einblick in die Theorien der Mikroökonomie. Der Inhalt orientiert sich an den Anforderungen einer Mikro-Vorlesung in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudium, stellt aber auch eine fundierte Grundlage im Masterstudium dar. Die angeführten Modelle und Theorien werden ausführlich erklärt und miteinander in Zusammenhang gebracht. Auf einen einführenden Teil zu fortgeschrittenen Themen wurde absichtlich verzichtet und stattdessen der anschaulichen Darstellung mit zahlreichen Grafiken der Vorzug gegeben. Um einen Praxisbezug herzustellen, werden beispielhaft aktuelle Themen aufgegriffen. Die Theorien werden so mit Leben gefüllt und mögen Interesse an einem vertiefenden Selbststudium nach Inter-essen-lage wecken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Mikroökonomie anschaulich dargestellt
15,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das vorliegende Buch bietet einen umfangreichen Einblick in die Theorien der Mikroökonomie. Der Inhalt orientiert sich an den Anforderungen einer Mikro-Vorlesung in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudium, stellt aber auch eine fundierte Grundlage im Masterstudium dar. Die angeführten Modelle und Theorien werden ausführlich erklärt und miteinander in Zusammenhang gebracht. Auf einen einführenden Teil zu fortgeschrittenen Themen wurde absichtlich verzichtet und stattdessen der anschaulichen Darstellung mit zahlreichen Grafiken der Vorzug gegeben. Um einen Praxisbezug herzustellen, werden beispielhaft aktuelle Themen aufgegriffen. Die Theorien werden so mit Leben gefüllt und mögen Interesse an einem vertiefenden Selbststudium nach Inter-essen-lage wecken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Mikroökonomie anschaulich dargestellt
15,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Das vorliegende Buch bietet einen umfangreichen Einblick in die Theorien der Mikroökonomie. Der Inhalt orientiert sich an den Anforderungen einer Mikro-Vorlesung in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudium, stellt aber auch eine fundierte Grundlage im Masterstudium dar. Die angeführten Modelle und Theorien werden ausführlich erklärt und miteinander in Zusammenhang gebracht. Auf einen einführenden Teil zu fortgeschrittenen Themen wurde absichtlich verzichtet und stattdessen der anschaulichen Darstellung mit zahlreichen Grafiken der Vorzug gegeben. Um einen Praxisbezug herzustellen, werden beispielhaft aktuelle Themen aufgegriffen. Die Theorien werden so mit Leben gefüllt und mögen Interesse an einem vertiefenden Selbststudium nach Inter-essen-lage wecken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot