Angebote zu "Markt" (23 Treffer)

Mikroökonomie - Markt, Wirtschaftsordnung, Wett...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder von uns trifft Tag für Tag Entscheidungen, die dazu dienen, die eigene materielle Lebenssituation zu verbessern: Urlaub, Auto oder Eigenheim, Open-Air-Konzert, Stereo-Anlage oder Computer? Immer wieder ist zu entscheiden, welche Mengen von welchen Waren erworben und verbraucht bzw. benutzt und welche Dienstleistungen beansprucht werden. Jeder muss entscheiden, wie viel er arbeitet, um Einkommen zu erzielen, und welchen Teil seines Einkommens er sparen oder ausgeben will. Diesen Entscheidungen liegen mikroökonomische Überlegungen zugrunde. Neben einer Einführung in die VWL thematisieren die beiden Autoren die Marktlehre und den Wettbewerb. Lernziele und Übungen mit Lösungen zeichnen dieses Buch aus und erleichtern das Verständnis mikroökonmischer Zusammenhänge.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomie
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie funktionieren Märkte? Unter dieser Leitfrage gibt Ihnen das bewährte Lehrbuch von Matthias Stoetzer eine gut verständliche Einführung in die Volkswirtschaftslehre und Mikroökonomie. Besonderer Wert wurde dabei u.a. auch auf Bezüge zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gelegt. Schwerpunkte sind: - Grundlagen der Volkswirtschaftslehre - Märkte und Marktprozesse - Konsumenten und Produzenten - Marktstruktur und Wettbewerbsverhalten Die 2. Auflage ist vollständig überarbeitet und bringt alle Inhalte auf den neuesten Stand. Viele Beispiele und Anwendungsfälle unterstützen Sie beim Lernen. Ein großer Übungsteil nach jedem Kapitel komplett mit Lösungen ermöglicht eine zielgerichtete Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Mikroökonomie
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Volks- und Betriebswirt muss die mikroökonomische Denkweise beherrschen, denn sie ist die Grundlage vieler ökonomischer Entscheidungen. Aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudium ist die ´´Mikro´´ folglich nicht wegzudenken. Dieses Buch stellt die Theorie des Haushalts und der Unternehmung eindrucksvoll dar und geht darauf aufbauend auf Märkte und Gleichgewichte sowie u.a. auf das Thema Marktversagen ein. Definitionen, Beispiele und Merksätze sind im Text hervorgehoben. Kapitelweise Zusammenfassungen und Aufgaben vertiefen das Verständnis. Ein Glossar und Klausuraufgaben am Ende des Buches sorgen für maximalen Lernerfolg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Mikroökonomie als Taschenbuch von Thomas Siebe
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mikroökonomie:Arbeitsteilung, Markt, Wettbewerb Uni-Taschenbücher. 2. überarbeitete Auflage Thomas Siebe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Mikroökonomie als Buch von Ricarda Kampmann, Jo...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,95 € / in stock)

Mikroökonomie:Markt, Wirtschaftsordnung, Wettbewerb Ricarda Kampmann, Johann Walter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Volkswirtschaftslehre: Grundlagen und Mikroökon...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band aus der Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´ führt Sie in die Volkswirtschaftslehre, insbesondere in das Teilgebiet der Mikroökonomie ein. Er beschreibt das Verhalten der Marktakteure in verschiedenen Märkten und Marktformen und erläutert den Einfluss wirtschaftspolitischer Maßnahmen auf das Marktergebnis. Sie lernen außerdem, warum Märkte bisweilen nicht funktionieren und wie der Staat darauf im Sinne des Gemeinwohls reagieren kann. Die Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´ ermöglicht das punktgenaue Lernen von klausurrelevanten Inhalten im BWL-Bachelor-Studium. Alle Bände stellen jeweils ein Themengebiet im Zuschnitt eines typischen Moduls bzw. Kurses dar und fassen die grundlegenden Lehr- und Lerninhalte kompakt, vollständig und gut strukturiert zusammen. Inklusive Online-Lernumgebung und Dozenten-Materialien: Zu jedem Band gehört ein Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Ideal zur Prüfungsvorbereitung! Querverweise von der Online-Lernumgebung zum Lehrbuch ermöglichen eine enge Verzahnung von Wissenserwerb und Wissenskontrolle. Dozenten erhalten zu jedem Band einen begleitenden Foliensatz (PowerPoint) zum Einsatz in den Lehrveranstaltungen. Weitere Titel der Reihe ´´Kiehl Wirtschaftsstudium´´: Marketing: Grundlagen und Strategien. Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht. Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht. Volkswirtschaftslehre: Makroökonomie. Kostenrechnung. Aus dem Inhalt: 1. Einführung. 2. Preisbildung auf Gütermärkten. 3. Wirtschaftspolitische Maßnahmen und Elastizitäten. 4. Wohlfahrtsökonomie. 5. Marktversagen. 6. Unternehmensverhalten. Umfangreiches Online-Training mit Übungsaufgaben und (Muster-)Lösungen. Exklusiv für Dozenten: inhaltlich abgestimmter Foliensatz (PowerPoint) zum direkten Einsatz in der Lehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Mikroökonomie als eBook Download von Ricarda Ka...
32,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(32,95 € / in stock)

Mikroökonomie:Markt, Wirtschaftsordnung, Wettbewerb. 1. Auflage Ricarda Kampmann, Johann Walter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Mikroökonomie und Management - Die Grundlagen
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wichtige unternehmenspolitische Fragestellungen, Analysekonzepte und Entscheidungsregeln, aber auch den strategischen Wettbewerb kann nur verstehen, wer die mikroökonomischen Grundlagen der modernen Managementlehre begreift. In diesem interdisziplinären Lehrbuch werden die Grundlagen der Mikroökonomie mit den Kernaussagen moderner Managementtheorien verknüpft, wobei Erkenntnisse der Spieltheorie sowie der Institutionen- und Verhaltensökonomik herangezogen werden. Dadurch wird das Potential, das die Mikroökonomie bei der Analyse und Lösung zentraler Managementprobleme bietet, anschaulich verdeutlicht. Das Lehrbuch bietet Studierenden der Mikroökonomie in einem betriebswirtschaftlich orientierten Studiengang einen leicht verständlichen Einstieg in die traditionellen Inhalte des Faches - die Haushalts- und Unternehmenstheorie, den Markt und die Preisbildung sowie die Marktformen - , ergänzt durch aktuelle Praxisbeispiele und Übungen. Studierenden der Managerial Economics und benachbarter Fachgebiete wiederum bietet es die Grundlagen ihres Fachs und dient darüber hinaus als komprimiertes mikroökonomisches Nachschlagewerk. Prof. Dr. Juan José Güida ist Professor für Mikroökonomie und Managerial Economics an der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Einführung in die Volkswirtschaftslehre und Mik...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende VWL-Lehrbuch ist inhaltlich genau auf das Bachelor-Studium zugeschnitten. Methodisch und didaktisch entspricht es dem Standard der Grundlagenveranstaltungen im Fach Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik I und II) im wirtschaftswissenschaftlichen Studium. Ausgehend von den Grundbegriffen, der Abgrenzung und den Methoden der VWL wird zunächst ein Überblick über die volkswirtschaftliche Dogmengeschichte, die Theorie der Wirtschaftssysteme und die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland gegeben. Im Weiteren liegt der Schwerpunkt des Lehrbuches auf den klassischen Themen der Mikroökonomik, gegliedert in Einführung, Theorie des Haushalts, Theorie der Unternehmung, Grundlagen der Markt- und Preistheorie sowie der Wettbewerbstheorie und -politik. Zielgruppe sind Studierende von Bachelor-Studiengängen des Fachs Volkswirtschaftslehre an Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten. Jetzt in der 2. aktualisierten und korrigierten Auflage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Ökonomie zweiseitiger Märkte. Preissetzung ...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich VWL - Mikroökonomie, allgemein, Note: 1,7, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Ökonomie und Recht der globalen Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Bezüglich des angedeuteten Problems der Neuartigkeit lässt sich behaupten, dass die Literatur indirekter Netzwerkeffekte zwar eine Basis für die mikroökonomische Diskussion zweiseitiger Märkte darstellt. Diese kann die vorherrschenden Mechanismen aber nur partiell erfassen und erscheint daher nicht ausreichend, um das Konzept zweiseitiger Märkte vollständig analysieren zu können. Die Problematik der omnipräsenten Zweiseitigkeit wird in der wissenschaftlichen Theorie ebenso heftig diskutiert, da bis zum heutigen Zeitpunkt noch kein Konsens über eine eindeutige Definition, sondern lediglich über spezifische Charakteristika zweiseitiger Märkte, besteht. Ebenso wird in diesem Zusammenhang häufig konstatiert, dass der Begriff des zweiseitigen Marktes nicht besonders aussagekräftig und teilweise unglücklich gewählt erscheint, da jeder Markt grundsätzlich zwei Seiten mit Angebot und Nachfrage umfasst. Einige Autoren verwenden daher andere Begrifflichkeiten, um diese mögliche Irreführung zu umgehen. So spricht Rysman (2009) beispielsweise von zweiseitigen Strategien und die Autoren Evans und Schmalensee (2007) verwenden den Begriff zweiseitige Plattformen. Die bereits existierende Literatur im Zusammenhang mit zweiseitigen Märkten beschäftigte sich daher zum Großteil mit Medienmärkten sowie wettbewerbspolitischen Fragestellungen und den damit verbundenen Phänomenen und analytischen Instrumenten. In vorliegender Arbeit steht hingehen die Ökonomie zweiseitiger Märkte im Fokus, wobei der Schwerpunkt vor allem auf der Preissetzung und dem Wettbewerbsverhalten auf zweiseitigen Märkten liegt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot