Angebote zu "Ökonomie" (6 Treffer)

Mikro-Ökonomie der Globalisierung als Buch von ...
€ 65.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mikro-Ökonomie der Globalisierung:Kaffee, Kaufleute und Konsumenten im Kaiserreich 1870-1914 Industrielle Welt Julia Laura Rischbieter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Rischbieter, Julia Laura: Mikro-Ökonomie der Gl...
€ 65.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2011Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Mikro-Oekonomie der GlobalisierungTitelzusatz: Kaffee, Kaufleute und Konsumenten im Kaiserreich 1870-1914Autor: Rischbieter, Julia LauraVerlag: Boehlau-Verlag GmbH // B?hlau Verlag GmbH & C

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot
Annahmen der Ökonomie vs. Erkenntnisse der Psyc...
€ 68.00 *
ggf. zzgl. Versand

Annahmen der Ökonomie vs. Erkenntnisse der Psychologie:Hintergrund, Konzepte und kritische Analyse der neoklassischen Mikroökonomie Bernadette Kamleitner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Neuroökonomie
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Neuroökonomie ist eine neue Forschungsrichtung, in der ökonomische Fragestellungen: Kaufverhalten, Entscheidungen, Restriktionen etc. mit Methoden der neuroscience bearbeitet werden, wesentlich mit Hilfe ,magnetic resonance imaging´ (MRI). Dabei werden Gehirnaktivitäten von Probanden in Problemlösungssituationen gescannt. Es ist, neben der experimentellen Mikroökonomie, die zweite Laborabteilung der Ökonomie. Neuroökonomie ist der Blick ins Innere des Gehirns, d.h. in die black box des homo oeconomicus. Die Forschung steht erst am Beginn. Die erstaunlichste Tatsache ist der affective turn: die Emotionen werden zu einem Grund für Handlungen und Entscheidungen. Die rational choice, die klassisch auf Vernunftgründe basiert, gerät in einen erweiterten Motivraum. Methodisch ist das die interessanteste Wendung. Die Neuroökonomie wird unsere Auffassungen von entscheiden, wählen, rational choice ändern. Und nicht über eine theoretische Neueinschätzung, sondern aufgrund empirischer Belege. Das Buch gibt im deutschen Sprachraum einen ersten Überblick, auch in der Beschreibung von etwaigen Grenzen dieses Ansatzes. Inhalt Birger P. Priddat Vom Nutzen der Neuroeconomics Hans J. Markowitsch Neuroökonomie - wie unser Gehirn unsere Kaufentscheidungen bestimmt Cornelia Hain, Peter Kenning, Marco Lehmann-Waffenschmidt Neuroökonomie und Neuromarketing. Neurale Korrelate strategischer Entscheidungen Grit Hein, Christoph Henning Wahrnehmung im Gehirn. Limits, Optimierungen und ihre Implikationen für die Neuroökonomie Utz Helmuth Neuroökonomik des Vertrauens Alihan Kabalak Entscheidungen über Symbole. Was die Ökonomie von der Neurowissenschaft nicht lernen kann Peter Kenning, Peter Mohr, Hilke Plassmann Was kostet Angst? Eine neuroökonomische Studie zum Home-Bias Andreas Huchler Die Blackbox des Konsumentengehirns öffnen. Versuch einer soziologischen Erklärung des Neuro-(Marketing-) Hypes Birger P. Priddat The affective turn in economics: Neuroeconomics

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Volkswirtschaftslehre
€ 32.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Ökonomie ist alles, was irgendwie mit Geld zu tun hat´´ - so lautet die herkömmliche Meinung. ´´Ökonomie ist die Kunst, das Beste aus unserem Leben zu machen´´, sagte George Bernard Shaw und kam damit der Idee der Ökonomie um einiges näher. Ökonomen wollen den Menschen den Weg zeigen, wie sie mit weniger Aufwand mehr Wohlbefinden erreichen. Ökonomie ist insofern ein Stück praktischer Lebenshilfe. Dieses Buch leistet diese Lebenshilfe und bietet einen einfachen Einstieg in die Welt der Ökonomen: Die Konzepte der VWL werden anhand zahlreicher Beispiele vorgestellt. Ob der Golem des Sozialismus, die Sorgen von Tokio Hotel und dem Bundesrechnungshof, der Fall vom Baumwollkapselwurm oder der Ticketverkauf zur Fußball-WM - das alles kann man ökonomisch erklären. Dieses Buch widmet sich der Volkswirtschaftslehre und ist in zwei große Teile untergliedert: Mikroökonomie und Makroökonomie. Ohne großen Formel-Wirrwarr werden die Konzepte der Volkswirtschaftslehre plastisch und gut verständlich anhand vieler Beispiele aus dem täglichen Leben beschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
Volkswirtschaftslehre
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Volkswirtschaftslehre schnell erfasst bietet eine moderne und verständliche Einführung in die Schwerpunkte der Volkswirtschaftslehre auf aktuellstem Stand. In den Grundlagen werden zunächst die zentralen Begriffe der Volkswirtschaftslehre erläutert und ausführlich die Rolle des Staates innerhalb der Wirtschaft thematisiert. In zwei weiteren Teilen werden sodann die Mikroökonomie und die Makroökonomie nachvollziehbar behandelt. Hierbei wird neben der Vermittlung wirtschaftstheoretischer Grundlagen besonderer Wert auf die wirtschaftspolitischen Aspekte gelegt. Die prägnante Darstellung der für das Verständnis der Volkswirtschaftslehre entscheidenden Zusammenhänge sowie die lernfreundliche Struktur des Buches ermöglichen dem Leser eine schnelle Einarbeitung in die Materie und ein erleichtertes Selbststudium. Volkswirtschaftslehre schnell erfasst macht überdies mit den Denkansätzen der Ökonomie vertraut und weckt so die ökonomische Intuition des Lesers.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot